Impressum & Datenschutz
Kieferorthopädie Dr. Lederer München

Kieferorthopädie bei Kindern & Jugendlichen

Ein Spezialgebiet der Kieferorthopädie Dr. Lederer in München ist die Behandlung für Kinder und Jugendliche. Je nach Bedarf und für alle Altersstufen können wir unseren kleinen Patienten & Patientinnen die passende und individuelle Behandlung anbieten.

Für jedes Alter die passende Zahnspange - Verschaffen Sie sich den Überblick:

Frühbehandlung

Frühbehandlung für Kinder im Vorschulalter

Je früher Fehlstellungen von Zähnen und Kiefer bei Ihrem Kind erkannt und behandelt werden, um so besser kann dann das Wachstum von Zähnen und Kiefern stattfinden.

Ab dem 4. Lebensjahr können Habits bereits im Milchgebiss durch „Kau- Turn-Geräte“ und funktionskieferorthopädische Zahnspangen behoben, eine Übertragung der Anomalie auf das Wechselgebiss vermieden werden und spätere langwierige Behandlungen erspart bleiben.

Behandlung bei Kindern im Wechselgebiss

Behandlung bei Kindern
im Wechselgebiss

Die Wechselgebissphase ist die Übergangsphase, in der Milchzähne durch nachkommende bleibende Zähne ersetzt und ergänzt werden.

In der Regel kommen abnehmbare und funktionskieferorthopädischen Zahnspangen zum Einsatz, wie z.B. der Bionator oder der Fränkel, die sich im Sinne eines ganzheitlichen Therapieansatzes die natürlichen Kräfte der Muskulatur und des Wachstums nutzen.

Behandlung Kinder-Jugendliche im bleibenden Gebiss

Behandlung Kinder-Jugendliche im bleibenden Gebiss

Im bleibenden Gebiss, d.h. wenn alle bleibenden Zähne durchgebrochen sind, kommt meist eine festsitzende Spange zum Einsatz, da man nur mit der festen Spange die Zähne „körperlich“ bewegen kann, d. h. auch die Lage der Zahnwurzel beeinflussen kann.

Kieferorthopädie ohne Zähne ziehen

Müssen wir bei einer Zahnkorrektur gesunde bleibende Zähne ziehen?

"Wir sagen NEIN! Seit Jahren haben wir keine gesunden, bleibenden Zähne mehr aus Platzmangel ziehen müssen. Dies verdanken wir dem selbstligierenden DAMON-Bracket-System. Bei der DAMON Technologie schafft das System selbst den Platz für die Eingliederung außen stehender Zähne."

Nichts ist schöner als das gesunde Lachen eines Kindes!

Kieferorthopädie bei Kindern& Jugendlichen